Umfassender Service - maßgeschneidert - praxisorientiert

Werkstoffprüfungen Farben und Lacke

pH-Wert-Messung einer Dispersionsfarbe, orientierend mit dem Indikatorpapier und meßtechnisch mittels pH-Meter
pH-Wert-Messung einer Dispersionsfarbe, orientierend mit dem Indikatorpapier und meßtechnisch mittels pH-Meter
Bestimmung der Viskosität eines wasserverdünnbaren Lacksystems mit dem Rotationsviskosimeter
Bestimmung der Viskosität eines wasserverdünnbaren Lacksystems mit dem Rotationsviskosimeter
Ermittlung der Haftzugfestigkeit von Anstrichsystemen im Labormaßstab (Stempelhaftzugprüfungen).
Ermittlung der Haftzugfestigkeit von Anstrichsystemen im Labormaßstab (Stempelhaftzugprüfungen).

Im Prüflabor und Technikum können bauphysikalische und bauchemische Kenndaten für Grundierungen, Hydrophobierungen, Imprägnierungen, Versiegelungen, Beschichtungen, Farben, Lacke, Lasuren, Systeme für Oberflächenschutz und Beton-Instandsetzung ermittelt werden. Hierzu stehen moderne Prüfgeräte und Laboreinrichtungen zur Verfügung.

Bauphysik: z.B. Bestimmung von

  • Wasserdampfdiffusion,
  • Wasseraufnahme,
  • CO2-Durchlässigkeit,
  • Rißüberbrückung,
  • UV-Lichtdurchlässigkeit,
  • Lichtechtheit,
  • Feuchteschutz und
  • Bewitterungstests

nach normativen Vorgaben

Bauchemie: z.B.

  • Bindemittelanalyse,
  • chemische Beständigkeiten